NordBarock

NB_CI_1253x933

 

Auftrag

Das junge Orchester NordBarock braucht ein Markenzeichen, eine Geschäftsaustattung und Werbemedien für die ersten Auftritte, die u.a. in Theatern und Kirchen stattfinden sollen. Es sollen zwei verschiedene ­Zielgruppen angesprochen werden. Einerseits soll es Konzerte für die alteingesessenen Fans ­der Musik des 16. bis 18. Jahrhunderts geben. Andererseits soll ein musikpädagogisches Projekt junge Familien ansprechen und „Erzählkonzerte“ mit Beteiligung der Zuschauer, insbesondere der Kinder, anbieten.

Ziele

Es soll ein Corporate Design entwickelt werden, das mit den Klischees der dunklen Kirchen, prunküberladenen Einrichtungen und schweren Klängen bricht. Es sollen folgende Botschaften kommuniziert werden: Klassik, Jugend, Leichtigkeit, (Klang-)Durchflutung. Es soll Nähe zum Publikum aufgebaut werden.

Lösungen

Es entsteht ein klares Design in hellen Farben. Ein kalligrafisch ­entwickeltes Markenzeichen ver­bindet ­Signatur-­ und Motiv­elemente ­miteinander und steht entweder kontrastreich auf Papier oder, elegant in Gravur­optik, auf klassisch anmutenden Marmortexturen. Transparente Flächen grenzen im Print und online subtil Informationen voneinander ab. Auf ­Plakaten und in Faltblättern, setzt die Schrift in der Schmuckfarbe Gold Akzente.

Leistungen

Konzeption, Corporate Design, Geschäftsausstattung, Gestaltung diverser Werbemedien (Print/Online), Illustration, Screendesign

Kunde

ehem. Barockorchester NordBarock e.V. – aktuell: Concerto Foscari e.V. (Arbeitsproben: Jahr 2014)

 

NB_Plakat_Academy_1253x933 NB_Plakat_Kinder_1253x933 NB_Web_Poster_1253x933

 

Comments are closed.